HGC® Jesko | Frühe Blüte

Helleborus niger

Schon im November öffnen sich die cremeweißen Knospen der Christrose Jesko und entfalten sich zu strahlend weißen Blüten. Ein Platz in der Wintersonne im Garten ist optimal für Jesko. Ebenso gerne steht der Winterblüher auf dem winterlichen Balkon oder der Terrasse, in Kombination mit verschiedenen Begleitpflanzen wie Strauchveronika (Hebe) und Heide (Calluna). Wenn die immergrüne Jesko verblüht, färben sich die Blüten grün und erfreuen so noch lange den Betrachter.

Blütezeit: ab November
Wuchshöhe: 15-25cm
Standort: Halbschatten bis Schatten
Pflanzabstand: 60 cm
Pflanzzeit im Garten: Frühjahr und Herbst, wenn der Boden nicht gefroren ist
Pflanzzeit im Gefäß: ganzjährig
Begleitpflanzen: Strauchveronika (Hebe), Heide (Calluna), Efeu (Hedera)